+49 179 9492450 kontakt@sandrarausch.de

Business Coaching als Sparringspartner

Sie sind Führungskraft und spüren Druck und Stress?
Sie wünschen sich Entlastung und Unterstützung?

Ich bin als Business Coach Ihr Sparringspartner, der Ihnen Ihre Probleme aus einer anderen Sichtweise aufzeigt. Ein Perspektivwechsel kann Wunder bewirken. Als Führungskraft sind Sie oft einsam. Sie haben niemanden, mit dem sie sich austauschen können. Eine neutrale Person, die ein ausgewiesener Experte und damit ein adäquater Ansprechpartner ist, ist hier gefordert. Durch Business Coaching erkennen Sie Problemursachen, identifizieren Sie bestimmte Störquellen, lösen systemische Spannungen und schwelende Konflikte. Business Coaching regt die Selbstreflexion an und erweitert Ihre Fähigkeit, Probleme zu erkennen und Lösungen zu finden.

Ist Ihnen wichtig, dass Sie sich und auch Ihre Mitarbeiter wohl fühlen und Sie einen offenen ehrlichen Kontakt miteinander haben?

Möchten Sie zu Ihren Angestellten eine wertschätzende Beziehung aufbauen und damit zu Ihrer eigenen Entlastung beitragen?

Mein stark analytisch geprägter Verstand lässt mich Ihre Organisation bis in die Tiefe durchschauen und die Zusammenhänge erkennen. So verschaffe ich mir einen Überblick und kann sehen, was es braucht, um Störquellen, Unruhestifter, Konflikte, Kommunikationsblockaden aufzulösen.
Dabei verfüge ich über einen  ausgeprägten Sinn für Fairness und kann äußerst objektiv sein, ohne meine empathischen Fähigkeiten einzubüßen. Wo immer Streitigkeiten aufflackern, gelingt es mir, die beiden Parteien dazu zu bewegen, ganzheitlicher zu denken und einen gemeinsamen Standpunkt zu finden.
Sie finden in mir eine wertvolle Vermittlungsperson zwischen den unterschiedlichen Teams, Gruppen und Organisationen in Ihrem Unternehmen, wo verschiedene Ansichten in Übereinstimmung gebracht werden müssen.

Desweiteren möchte ich Sie auch sensibilisieren, Ihre eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen und Grenzen zu setzen.

Damit Hingabe nicht zur Selbstaufgabe wird, braucht es Grenzen. Es bedarf eines respektvollen Umgangs mit den eigenen Bedürfnissen und die Entwicklung von Abgrenzung. Es braucht ein “nein“ sagen zu können, um Beziehungen sowohl privat, als auch professionell eingehen zu können, in denen die Hingabe, das „ja“ zu anderen, getragen ist von einem „ja“ zu sich selbst. Denn „nein“ zu sagen, fällt vielen Menschen sehr schwer. Die eigenen Bedürfnisse und Ansichten zu vertreten, bedeutet sich den Anliegen der anderen Menschen zu verschließen und das erfordert Mut.

Gerne möchte ich mit Ihnen daran arbeiten und freue mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme!

Buchen Sie mich, wenn Sie Unterstützung brauchen!